Turnhalle Aargauerstrasse Hitzkirch

Auf einen Blick

Heutige Situation: Unverhältnismässig hoher Sanierungsbedarf der Gebäudeinfrastruktur für Sportzwecke, nicht mehr zeitgemäss

Ziel: Weiternutzung der Gebäudehülle für andere schulische Zwecke (Gestalten, Materiallager)

Strategie: Umnutzung und Ersatzbau Mehrzweckhalle

Nutzung / Bedarf

  • Heutige Nutzung: Sport, Werken
  • Bedarfsabdeckung: hohe Auslastung, Turnhalleninfrastruktur unzweckmässig

Technische Beschreibung

  • Baujahr: 1960 / Sanierung: 1991
  • Grundstück-Nr. 297 GB Hitzkirch
  • Fläche: 20’238 m2 (ganzes Schulareal)
  • Verkehrswert 2017: CHF 2’820’000.-
  • Zonenvorgaben: öffentliche Zwecke D+G
  • Bemerkung: Gebäude in veraltetem Zustand, Dach und Statik ok
  • Zustand: schlecht (für Sportzwecke)

Massnahmen

  • Umnutzung unter Zusammenführung der Schulräume für Werken, Handarbeit und Bildnerisches Gestalten mit Nutzung durch Primar- und Sekundarstufe
  • Raum- und Flächengewinn durch Einbau eines Zwischenbodens

Standort: Hier